Die sozialistische Stadt

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2, Universitat Leipzig, Veranstaltung: Stadt- und Siedlungsgeographie, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich mochte meine Hausarbeit zum Thema Die sozialistische Stadt" mit einem Zitat aus einem DDR Schulbuch eroffnen. In allen sozialistischen Landern unternehmen die Werktatigen grosse Anstrengungen, um die Territorien, in denen sie arbeiten, wohnen, sich qualifizieren und erholen, immer besser entsprechend ihren wachsenden Bedurfnissen zu entwickeln [...]. So werden zum Beispiel bestehende Betriebe modernisiert, neue Betriebe gebaut und das Verkehrsnetz vervollkommnet. Modern gestaltete neue Wohngebiete mit komfortablen Wohnungen pragen immer starker den Anblick vieler Stadte und Dorfer. Aber auch alte Stadtzentren werden restauriert und kulturelle Einrichtungen geschaffen oder ausgebaut [...]. Das alles dient der weiteren Erhohung des materiellen und kulturellen Lebensniveaus der Volker der sozialistischen Staaten, und erfolgt unter Berucksichtigung der jeweiligen okonomischen Moglichkeiten" (Hausarbeiten/ Referate.de). Doch nach welchem Leitbild wurden die Stadte geplant und gebaut? Wie sahen sozialistisches Wohnen, Arbeiten, Erholen und die Stadte aus, in denen die Arbeiterklasse den Kampf um den Sozialismus" (May, 1999, S.31) austragen sollte? All diese Fragen werden im Verlauf dieser Ausarbeitung zu beantworten sein und am Ende wird man sehen, dass die sozialistische Stadt ein eigener Stadttyp ist, der mehr zu bieten hat als triste Plattenbauten und verfallene, monotone Innenstadte. Es wird ersichtlich, dass hinter dem Ganzen eine Idee, ein Plan steckt, welcher okonomisch rational gewesen ist. Bei der Betrachtung der sozialistischen Stadtstruktur werden vornamlich Stadte der DDR naher beleuchtet und die sowjetische Stadt, als Grossvater" und Vorbild der sozialistischen Stadt vergleichend heran gezo"

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information